Ordnerstrukturen auf der Kommandozeile anlegen

Veröffentlicht: Mai 4, 2015 in Oneliner
Schlagwörter:,

Um eine komplette Verzeichnisstruktur, inklusive Unterordner, im aktuellen Verzeichnis zu erstellen verwendet man das folgende Kommando:

mkdir -p A/{B,C/{C1,C2}}

Wie sieht nun die erstellte Verzeichnisstruktur aus?

  • A
  • B
  • C
    • C1
    • C2

Unter Verwendung des absoluten Pfades (/home/user/)  werden die Verzeichnisse im entsprechenden Ordner angelegt, ohne das man sich in diesem befinden muss.

mkdir -p /home/user/A/{B,C/{C1,C2}}
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s