Dir::Self

Veröffentlicht: April 16, 2015 in Perl
Schlagwörter:,

Bei dem Modul Dir::Self handelt es sich um eine weitere Möglichkeit @INC zu erweitern oder Configfiles etc. einzubinden (siehe auch @INC erweitern).

use Dir::Self;
use lib __DIR__ . "/lib";
my $conffile = __DIR__ . "/config";

Wie man sieht ist Verwendung recht einfach, das Modul speichert den den Pfad in __DIR__. Das ganze funktioniert auch recht gut, sofern man das Skript direkt aufruft, oder es sich im Suchpfad befindet. Versucht man das Programm allergings über einen Link aufzurufen, befindet sich in __DIR__ nicht der Pfad zum Programm, sondern der Pfad zum Link.

Debianpaket: libdir-self-perl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s